XXXIV. „Mannschaftstreffen“ am 26. Oktober 2019 in Aue
 

Thema: „In der Bibel mal gelesen“

In unserem Gemeindesaal fand am 26.10.2019 das XXXIV. „Mannschaftstreffen“ statt.

Es stand unter dem Thema: „In der Bibel mal gelesen“

Auch dieses Treffen beginnt mit einer Hl. Messe, die Pfarrer Josef Reichl (Reichenbach) hielt. Dieser Gottesdienst wurde von der Saitenspielgruppe der Landeskirchlichen Gemeinschaft Aue, die erstmals in unserer Kirche gastierte, ausgestaltet. Zum Schluss gab es noch eine Türkollekte, deren Erlös von 200,00 € an die Christliche Kindertagesstätte „St. Nikolaus“ in Aue geht. 

57 Sportfreunde sind diesmal der Einladung des 1. KFCA gefolgt. Von unserer Mannschaft sind Josef Banowitz, Michael Oestreicher, Michael Hesse, Thomas Klan und Robert Kiel dabei. Erfreulich die Tatsache, dass die Auer Ökumene an diesem Abend mit 23 Teilnehmern vertreten ist.

Weitere Gäste kommen aus Schneeberg, Schwarzenberg, Zwönitz, Oelsnitz und Engelsdorf.

Sie alle erleben wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Programm, das als „Generalprobe“ für die Jubiläumsveranstaltung“ dann im nächsten Jahr (50 Jahre 1.KFCA) gilt.

  • Siegerehrung „Pokal der Auer Christen“ (Fußball):
    • „St. Peter & Paul“ Zwönitz holte sich nach 20 Jahren erstmals die begehrte Trophäe;
  • Auszeichnung des Spielers Michael Hesse (1.KFCA) für seinen selbstlosen Einsatz beim Fußballturnier:
    • kam von der Nachtschicht und ging dann in die Sporthalle;
  • Rubrik: Interessantes – Kurioses – Lustiges:
    • Episoden aus dem Leben des 1. KFCA;
  • Wahl der Sportler des Jahres 2019:
    • 5 x stehen die Sportler aus der Ökumene auf dem Podest;
  • Wissenstoto:
    • zu den Siegern zählen auch Mandy Klan und Katharina Gerwig (beide 1. KFCA);
  • Siegerehrung 20. Auflage des Kegelturniers um die „Pokale des 1. KFCA“:
    • Michael Oestreicher gewinnt die Trophäe zum 2. Mal und Eleonore Kiel gelingt sogar der Hattrick und kann deshalb diesen Wanderpokal für immer behalten;
  • Verlosung von zwei Bibeln:
    • Joachim Wolle (Zwönitz), Sina Koller (1. KFCA)

Die Siegerehrung und die Übergabe des „Pokals der Auer Christen“ (Kegeln) an die Mannschaft von „St. Barbara“ Oelsnitz, sowie die Auszeichnung des Sportfreundes Kai Plobner (Oelsnitz) als bester Kegler bei diesem Turnier sind weitere Highlights an diesem Abend. 

So geht dann ein „Mannschaftstreffen“ zu Ende, mit vielen Höhepunkten, aber auch mit vielen guten Gesprächen. Und als die letzten Gäste nach Mitternacht den Saal verlassen, sind sich alle einig, eine gelungene „Generalprobe“ erlebt zu haben.

Und schon heute freuen sie sich auf das nächste Jahr, wenn anlässlich des  50-jährigen Bestehens des 1. KFCA wieder eingeladen wird zum XXXV. „MT“ und damit zur großen „Jubiläumsfeier“.

Siegerehrung Fußball

Siegerehrung Kegeln

Bibelgewinner

unser Ehrengast Pfarrer Josef Reichl

Quizsieger

unsere Auer Ökumene vereint

Pokalsieger 2019

Sportler des Jahres 2019